Verarbeitung personenbezogener Daten

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten, stimmen Sie zu, dass die bei der Buchung angegebenen persönlichen Daten in eine Datei aufgenommen werden, die Eigentum von CLUBOTEL LA DORADA S.L. ist; im Folgenden das Unternehmen genannt, mit B61502035 und Sitz in C / COMTE BORRELL 230; 3 º. 08029 - Barcelona, für die Verwaltung des Buchungssystems, die Bearbeitung Ihrer Anfrage, die Kontrolle und Verwaltung der Beziehung zu den Nutzern der Website, welche die Buchungen bearbeiten sowie für die Durchführung statistischer Studien über die auf der oben genannten Website registrierten Nutzer, die eine Verbesserung der angebotenen Dienstleistungen ermöglichen. Alle in den Formularen als Pflichtfelder gekennzeichnete Bereiche müssen für eine korrekte Bearbeitung Ihrer Anfragen unbedingt ausgefüllt werden. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden nur in Übereinstimmung mit gesetzlichen Verpflichtungen oder mit Ihrer vorherigen Zustimmung an Dritte weitergegeben. Sie stimmen ausdrücklich der Verwendung der angegebenen Bankdaten zur Zahlung eventueller Vertragsstrafen im Falle einer Stornierung oder Nichtübermittlung der in den Tarifbedingungen angegebenen Daten zu. Die Bearbeitung Ihrer Buchungen beinhaltet notwendigerweise die oben erwähnten, rechtlichen Bedingungen, sodass das Verfahren im Falle eines Widerspruchs nicht durchgeführt werden kann. Sie können jederzeit Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch wie unten angegeben geltend machen.



Echtheit der Daten

Der Nutzer ist in jedem Fall für die Richtigkeit der angegebenen Daten verantwortlich, und das Unternehmen behält sich das Recht vor, jeden Nutzer, welcher falsche Daten angegeben hat, von den gebuchten Diensten auszuschließen; unbeschadet aller anderen Handlungen, die gesetzlich vorgesehen sind. Ebenso muss der Nutzer ordnungsgemäß befugt sein, Daten über Dritte zur Verfügung zu stellen. Nur mit dem Einverständnis der zukünftigen Hotelgäste darf der Nutzer deren Vor- und Nachnamen in den Abschnitt Zimmerverteilung eintragen. Diese Informationen ermöglichen dem Hotel, seinen Gästen einen besseren Service zu bieten, sind fakultativ, und daher impliziert ihre Bereitstellung durch den Nutzer, unter seiner ausschließlichen Verantwortung, die Übernahme der Pflicht, diese über den Inhalt unserer Datenschutzrichtlinien zu informieren, bevor er persönliche Daten angibt.

 

Datenverarbeitung während des Browsens

Gemäß der in Artikel 22.2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel vorgesehenen Verpflichtung werden Sie darüber informiert, dass das Unternehmen Cookies verwendet. Ein Cookie ist ein Stück Textinformation, das Websites auf die Festplatte von Computern übertragen, die sich mit ihnen verbinden. Wir verwenden Sitzungscookies, um den Nutzer zu identifizieren und seinen Identifizierungsstatus zu erhalten. Die Sitzungscookies werden automatisch von der Festplatte gelöscht, wenn die Sitzung endet. Wir verwenden Cookies auch, um anonyme, aggregierte Statistiken zu erstellen, die es uns ermöglichen, zu analysieren, wie Nutzer unsere Website verwenden, damit wir diese anschließend verbessern können. Nur die folgenden Informationen über die Besucher unserer Website werden erfasst und gespeichert:

Dies wird uns ermöglichen, die folgenden Informationen zu erhalten:

Obwohl die erhaltenen Informationen im Prinzip völlig anonym sind, werden die Nutzer gemäß dem Bericht 327/2003 der spanischen Datenschutzbehörde darüber informiert, dass die oben aufgeführten Daten für die oben beschriebenen Zwecke in eine Datei mit personenbezogenen Daten des Unternehmens aufgenommen werden und die Nutzer ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch wie unten angegeben ausüben können.

Wir verwenden auch das Remarketing-Tool Google Adwords. Mit diesem Tool können wir im Google Adwords Content-Netzwerk (weitere Einzelheiten über das Google Content-Netzwerk finden Sie hier: https://support.google.com/adwords/answer/2404190) Anzeigen veröffentlichen, die auf früheren Besuchen von Nutzern auf unserer Website basieren. Zu diesem Zweck enthalten einige der Seiten auf unserer Website einen Code, der als "Remarketing-Tag" bezeichnet wird. Diese Tags ermöglichen, die Cookies Ihres Browsers zu lesen und zu konfigurieren, um die Art der spezifischen Anzeige zu bestimmen, die dem Nutzer angezeigt wird. Dies geschieht auf der Grundlage von Elementen, die mit seinem Besuch auf unserer Website zusammenhängen, wie z.B. die gewählte Browserschaltung, die bestimmten, besuchten Seiten oder die Handlungen, die auf ihnen ausgeführt wurden. Die so erstellten Remarketing-Listen werden in einer Datenbank auf den Servern von Google gespeichert, wo alle Cookie-IDs, die mit jeder Liste oder Interessenkategorie verknüpft sind, gespeichert werden. Die gewonnenen Informationen ermöglichen nur die Identifizierung eines bestimmten Browsers. Google kann mit diesen Informationen allein den bestimmten Nutzer nicht identifizieren (weitere Informationen über das Remarketing-Tool unter dem folgenden Link: https://www.google.es/adwords)

In Bezug auf das Unternehmen können diese Informationen nur mit einem bestimmten Nutzer in Verbindung gebracht werden, wenn dieser Nutzer auf der Website identifiziert wird, z.B. weil er einen Buchungsvorgang abgeschlossen hat. In diesem Fall werden die auf diese Weise erhaltenen Daten dem Unternehmen zu Zwecken der Handelsforschung und zur Segmentierung der Nutzer der Website mitgeteilt, um Handelskampagnen in Übereinstimmung mit den beim Browsen gezeigten Interessen zu konzipieren. Die Daten werden zu den angegebenen Zwecken in eine Datei aufgenommen, die der oben genannten Einheit gehört. Um sich der oben genannten Verarbeitung und Kommunikation zu widersetzen, hat der Nutzer die Möglichkeit, wie unten angegeben, Cookies zu deaktivieren:

Der Nutzer hat die Möglichkeit, den Empfang von Cookies zu unterbinden oder über deren Einstellung informiert zu werden, indem er seinen Browser für diesen Zweck konfiguriert. Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie jedoch möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen. In Bezug auf Remarketing-Cookies können Sie die Verwendung von Google-Cookies deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Anzeigen aufrufen. Sie können auch DoubleClick-Cookies deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite von DoubleClick (in englischer Sprache) aufrufen. Um die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zu deaktivieren, können Nutzer auch die Deaktivierungsseite der Werbeinitiative des NAI-Netzwerks, der Network Advertising Initiative (in englischer Sprache) aufrufen. Sie können jederzeit Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch wie unten angegeben geltend machen.

 

Datei zu Werbezwecken

Wenn der Nutzer Informationen über Werbeaktionen des Unternehmens erhalten möchte, kann er die Übertragung seiner Daten zu diesem Zweck einfach durch Akzeptieren dieser Buchungsbedingungen genehmigen. Wenn Sie hingegen keine Informationen zu diesem Thema erhalten möchten, müssen Sie das Ausschlusskästchen ausdrücklich ankreuzen. Nur wenn die Zustimmung dazu vorliegt, werden die für die Kommunikation notwendigen persönlichen Daten an Paraty Hoteles S.L. weitergegeben und dazu verwendet, Sie per E-Mail oder auf anderem Wege über Neuigkeiten, Produkte und Services des Unternehmens und von Paraty S.L. auf dem Laufenden zu halten. Von diesem Moment an werden Sie darüber informiert, dass Ihre persönlichen Daten, falls Sie Ihren Willen zum Ausdruck gebracht haben, in eine Datei mit persönlichen Daten aufgenommen werden, für die das Unternehmen verantwortlich ist. Der Nutzer kann auf seine Daten zugreifen, sie löschen, berichtigen oder sich ihrer Verarbeitung widersetzen, indem er sich, wie unten angegeben, schriftlich an das Unternehmen wendet.

Rechte

Die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch können schriftlich unter Vorlage einer Kopie Ihres Personalausweises beim zuständigen Sachbearbeiter unter der unten angegebenen Adresse geltend gemacht werden:

Paraty Hoteles S.L. | Calle Jaen 9 | Gebäude Galia 212, Büro 11 | CP 29004 (Málaga)

CLUBOTEL LA DORADA S.L. | CIF B61502035 | C/ COMTE BORRELL 230; 3º. 08029 – Barcelona

 

Haftung des Hotels

Der Zugriff auf die Seite impliziert in keinem Fall das Bestehen einer Geschäftsbeziehung zwischen dem Nutzer und dem Unternehmen. Das Portal stellt nur Informationen über die freien Hotelzimmer zum Zeitpunkt der Anforderung der oben genannten Informationen zur Verfügung. Wenn Sie also die Buchung online vornehmen, schließen Sie den Vertrag direkt mit dem Hotel und nicht mit dem Portal ab. Die Druckversion der vorgenommenen Buchung dient Ihnen als Orientierungshilfe, wenn Sie das Hotel aufsuchen.

Die Buchung von Hotelübernachtungen auf dieser Website setzt voraus, dass der Kunde jede einzelne der hier aufgeführten, allgemeinen Bedingungen akzeptiert und anerkennt.

Indem Sie die folgenden Klauseln akzeptieren, erklären und akzeptieren Sie:

 

Preise

Die angegebenen Preise sind Einzelhandelspreise einschließlich Mehrwertsteuer.

Im Preis sind enthalten: Preis pro Nacht je nach Zimmertyp und gewähltem Service, mit Ausnahme von Hotels, bei denen andere Services ausdrücklich im Preis enthalten sind.

Zeitpunkt der Anreise (Check-in) und Abreise (Check-out): In der Regel und sofern mit der Einrichtung nicht ausdrücklich anders vereinbart, können die Zimmer am Anreisetag ab 14.00 Uhr bezogen werden und müssen am Abreisetag bis 12.00 Uhr geräumt werden.

 

Reisepässe und Visa

Alle Reisenden, ausnahmslos (einschließlich Kinder), müssen ihre persönlichen und familiären Unterlagen, entweder Reisepass oder Personalausweis, gemäß der geltenden Gesetzgebung mit sich führen. Sie sind für die Beschaffung von Visa, Pässen, Impfbescheinigungen usw. zuständig, wenn die Reise dies erfordert. Minderjährige unter 18 Jahren müssen eine von ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten unterzeichnete, schriftliche Erlaubnis mit sich führen, da jede Behörde diese grundsätzlich anfordern kann. Wenn irgendeine Behörde aus besonderen Gründen, welche mit dem Nutzer zusammenhängen, die Erteilung von Visa verweigert oder die Einreise in das Land verweigert wird, weil die verlangten Anforderungen nicht erfüllt sind, weil die erforderlichen Unterlagen nicht vorliegen oder nicht vollständig sind, lehnt das Hotel jede Verantwortung für Tatsachen dieser Art ab. Der Verbraucher übernimmt alle eventuell anfallenden Kosten und unter diesen Umständen gelten die für den Fall des Nichterscheinens festgelegten Bedingungen und Regeln.